'Langschlag 3' siegt in Jagenbach

Gleich zum Saisonauftakt gelingt der dritten Mannschaft in der Hobbyliga C ein knapper 4:3 Erfolg gegen Jagenbach.

Gleich im ersten Match ließ Walter Hahn seinem Gegner keine Chance und siegte klar in zwei Sätzen. Simon Laister hatte an diesem Tag nicht so viel Glück und mußte sich geschlagen geben. Lukas Ernstbrunner holte nach einem ersten starken Satz und verlorenem Tiebreak im Zweiten noch den dritten Satz mit 6:4 und sichterte Langschlag den wichtigen zweiten Punkt. Christoph Prinz und Josie Kropfreiter verloren ihre Partien und so mußten für einen Erfolg beide Doppelbegegnungen gewonnen werden.
Das Duo Walter Hahn/Dominik Anderl spielten sehr stark und siegten mit 6:2 und 6:4, noch besser machten es Routinier Toni Pfeiffer mit Simon Laister, die ihren Gegnern nur ein einziges Game ließen.

>>> Tabelle

Kantersieg beim Saisonauftakt in der B-Liga

Nach einer eher kurzen Vorbereitungsphase trafen in der ersten Runde der Hobbyliga-B unser Team 'Langschlag 2' auf Marbach am Walde. Die ersten beiden Spiele bestritten bei Nieselregen und 7 Grad Celsius die beiden Routiniers Müller Gerhard und Träxler Erwin. Nach einer starken Leistung wurden beide Matche klar für uns entschieden. Gerhard - 6:4 6:2 und Erwin - 6:2 6:4

Weiterlesen: Kantersieg beim Saisonauftakt in der B-Liga

Vorbereitung gegen Gr. Gerungs

Rechtzeitig vor Saisonbeginn verstaltete der UTC Langschlag ein Vorbereitungsspiel gegen Groß Gerungs. Die Gäste traten in Bestbesetzung an, um optimal für die Meisterschaft in der Kreisliga B vorbereitet zu sein und konnten das Duell gegen eine gemischte Mannschaft aus Langschlag klar für sich entscheiden. Aber nicht nur das Spielen sondern auch eine Grillerei und kühles Bier vom Fass gab's für unsere Gäste bei herrlichem Aprilwetter!

>>> alle Fotos

Tenniscamp in Budweis

Erstmals in der Vereinsgeschichte veranstaltete der UTC Langschlag ein Tenniscamp, um den SpielerInnen für die kommende Saison einen Feinschliff zu verpassen. Auf einer Tennisanlage in der Nähe von Budweis wurde drei Tage lang fleißig trainiert, abends ging es zu einer Führung durch die berühmte Brauerei mit gemütlichem Ausklang im Restaurant.

>>> alle Fotos

Kidstraining eröffnet!

Am Sonntag nach Ostern ging das Kindertraining wieder los: sehr erfreulich für Headcoach Gerhard Müller, der sich gleich zum ersten Trainingstermin über eine neue Rekordteilnehmerzahl freuen durfte. Alle Kinder im Alter zwischen 6 und 15 Jahren sind herzlich willkommen beim sonntäglichen Training mitzumachen!

>>> Fotos

Zaunmontage abgeschlossen

Der fast 40 Jahre alte Zaun ist Geschichte: gleich nach dem Osterwochenende wurde der neue Maschendrahtzahn nach zweitägiger Arbeit fertig montiert. Damit steht der kommenden Saison nichts mehr im Wege. Es darf wieder gespielt werden!