Zuwachs bei den Stockschützen (Miriam Edinger)

Stockschütze Edinger Stephanie und Christoph haben Zuwachs bekommen und die Stockschützen stellten deswegen einen großen Storch auf.

Das Mädchen heißt Miriam, ist 49 cm groß und 3550g schwer.

Wir gratulieren den Eltern recht herzlich dazu.

Miriam Edinger

Guter Erfolg der Stockschützen bei Gebietsliga und beim Jubiläumsturnier

Die Stockschützen erlangten bei den 2 Turnieren einen guten Erfolg.

Wir gratulieren den beiden Mannschaften recht herzlich.

6. Platz bei der Gebietsmeisterschaft 2014
Die Stockschützen Kurt Kernstock, Horst Wiesmayer, Erwin Amon und Erich Prinz
erreichtenbei der Gebietsmeisterschaft die mit 13 Mannschaften besetzt war ( 6.
Weinviertler und 7. Waldviertler Mannschaften) den hervorragenden 6. Platz und wurden
auch beste Waldviertler Mannschaft.

3.Platz in Bärnkopf
Roman Kienmayer, Christoph und Julian Buxbaum und Stefan Schwarzinger erkämpften sich
In harten Duellen den hervorragenden 3. Platz. Der 3 Platz wurde jedoch nur durch eine starke
Quote unserer Burschen erreicht.

Die Moarschaft die den Erhalt im Gebiet gesichert hat:
Kernstock Kurt, Wiesmayer Horst, Prinz Erich und Amon Erwin


Buxbaum Julian beim Abholen des Pokals für den 3. Rang


Ergebnis Gebietsmeisterschaft Nord in Stattersdorf am 28.6.2014

Ergebnis Jubilaeumsturnier in Bärnkopf am 28.6.2014


 

Austragung Bezirksmeisterschaft Waldviertel 2014

Erfolgreiche Austragung der Bezirksmeisterschaft Waldviertel 2014

Die Sektion Stockschießen konnte, nach 2 maliger witterungsbedinger Absage, das Turnier am Donnerstag, dem 29. Mai 2014 erfolgreich durchführen.

Um 7:00 regnete es noch kräftig, aber Sektionsleiter Horst Wiesmayer eröffnete trotzdem das Turnier mit 10 Mannschaften, und tatsächlich, um ca. 8:00 wurde der Regen etwas leichter.
Trotz dieser äußerlichen widrigen Bedingungen war die Stockbahn in sehr guten Zustand, da diese vorher von Ungerer Hermann komplett mit der Kehrmaschine gereinigt wurde.

Langschlag nahm auch mit einer Mannschaft (Buxbaum Christoph, Buxbaum Julian, Ungerer Hermann und Edinger Christoph) daran teil, nach starkem Start kam ein kleines Tief, jedoch am Ende kam noch ein guter 6. Platz heraus. Vor allem beim letzten Spiel konnte die Mannschaft noch den Turniersieger ASKÖ-ESV Schrems ins schwitzen bringen, da diese erst beim letzten Stock ganz knapp gewinnen konnten.

Es war sehr gelungenes Turnier, das von Horst Wiesmayer und seinen Team sehr gut organisiert war.

Wir danken allen Teilnehmern und Helfern.

Ergebnis
  1. ASKÖ-ESV Schrems
  2. USC Grafenschlag II
  3. USC Grafenschlag I

  4. USV Ottenschlag
  5. USV Lichtenau
  6. SU Langschlag
  7. SG ESV Zwettl - USC Gr. Globnitz
  8. Pölla Aktiv
  9. SG ATSV Eugenia - ESV Kollersdorf
10. SC Hartl Haus Echsenbach

14 Pkt. / 1,454
13 Pkt. / 1,272
12 Pkt. / 1,392

11 Pkt. / 1,210
  9 Pkt. / 1,442
  8 Pkt. / 1,053
  8 Pkt. / 0,985
  7 Pkt. / 1,007
  7 Pkt. / 0,828
  1 Pkt. / 0,246

 Endergebniss im Detail von der Bezirksmeisterschaft in Langschlag am 29.5.2014

 

Ungeschlagener Sieg in Ottenschlag (Pokalturnier 2014)

Am 9. Mai fand in Ottenschlag das traditionelle Pokalturnier des USV Ottenschlag statt.

An diesem Turnier nahmen die Stockschützen Wiesmayer Horst, Ungerer Hermann, Buxbaum Julian und Amon Erwin teil.

Sie errungen den Sieg, ohne eine Niederlage einstecken zu müssen, damit wurden sie auch der Verdiente Sieger des Turniers.

Endergebnis

Pokalturnier des USV Ottenschlag
09.Mai.14
1. SU Langschlag 15 Pkt. / 1,872
2. USV Sallingberg 12 Pkt. / 1,762
3. USV Ottenschlag 11 Pkt. / 1,723
4. SSV Bärnkopf 10 Pkt. / 1,239
5. SSV Kirchschlag   7 Pkt. / 0,827
6. USC Grafenschlag   6 Pkt. / 0,768
7. ESV Union Yspertal   5 Pkt. / 0,767
8. USV Lichtenau   4 Pkt. / 0,597
9. ÖTSU Rappottenstein   2 Pkt. / 0,523

 Endergebnis als PDF-Download - Pokalturnier Ottenschlag 2014

Waldviertelcup 2014 - Aufstieg ins Semifinale

Am 2. Mai fand in Schmerbach am Kamp der Grunddurchgang des Waldviertel - Cup 2014 statt.

Daran nahmen die Stockschützen Kernstock Kurt, Prinz Erich, Amon Erwin und Buxbaum Christioph teil.

Am Ende wurde es nochmals knapp, denn zum Aufstieg ins Semifinale benötigt man den 3. Platz, und dieser wurde am Ende noch fixiert.

Damit schaften die Stockschützen wieder den Aufstieg ins Semifinale, wie schon das Jahr zuvor.

Übersichtstabelle des Waldviertel - Cups 2014

Kegelabend der Stockschützen

Am Freitag den 7. März fand wieder unser alljährliches Kegeln beim Krammer in Groß Gerungs statt.

18. Stockschützen kämpften in Mannschaften zu je 3 Personen um den internen Kegelmeister.

Es blieb bis zur letzen Partie sehr spannend, da 2 Mannschaften bis zum Schluss Punktegleich blieben und eine Entscheidungspartie gespielt werden musste. Diese Partie entschied die Mannschaft
Doris Wiesmayer, Manuela Zeiler und Prinz Erich gegen die Mannschaft Kurt Kernstock, Betina Ernstbrunner und Horst Wiesmayer für sich und dürfen sich ein Jahr lang  interner Kegelmeister aus Langschlag nennen !

Ergebnis       mehr Fotos

v.l.n.r.:Prinz Erich, Wiesmayer Doris und Zeiler ManuelaStockschützen Kegeln 2014

VORSCHAU

09 March 2021