3. Platz beim Gedenkturnier 2015 in Waidhofen

Am 15. Juni nahm eine Mannschaft von Langschlag bei diesen Turnier teil, und zwar bestand die Mannschaft aus Edinger Christoph, Prinz Erich, Amon Erwin und zum 1. mal auch Grudl Alex.

Dabei konnte Alex gleich bei ihrer 1. Teilnahme bei einem Turnier einen Pokal mit nach Hause nehmen.

Gratulation an die gesamte Mannschaft.

Neu: Gruppenfoto

Waldviertelcup 2015 - Aufstieg ins Halbfinale

Am 29.5.2015 fand die 1. Runde im Waldviertelcup 2015 in Langschlag mit 5 Gruppen statt.

Union Stocksport Langschlag hat mit der Mannschaft (Wiesmayer Horst, Buxbaum Christoph, Prinz Erich und Buxbaum Julian) den Aufstieg mit den 2. Platz in den 2. Runde (Halbfinale) geschafft.

Ergebnis im Detail

Bezirksmeisterschaft 2015 in Langschlag

Am 16.5.2015 fand in Langschlag die Bezirksmeisterschaft 2015 der Herren statt.

Die Veranstaltung wurde von den Mitglieder der SU Stocksport Langschlag durchgeführt, und deswegen gab es auch bei der Siegerehrung vom Obmann Erich Göschl lobende Worte.

Die Siegerehrung selbst wurde in duch Stellvertreter der SU Stocksport Langschlag Christoph Edinger, Obmann des Grenzlandverband Waldviertel Erich Göschl und Bezirksschiedsrichterobm. Gerald Tannhäuser duchgeführt

Ein Danke an Alle die für den reibungslosen Ablauf mitgeholfen haben.

Auch eine Mannschaft aus Langschlag (Buxbaum Christoph, Buxbaum Julian, Buxbaum Siegfried und Kienmayer Roman) nahmen teil, sie erreichten den 7. Platz, Sieger wurde Allensteig vor Schweiggers, die damit direkt in das Gebiet aufsteigen können.

mehr Fotos ...

Ergebnis im Detail

Sieg der Stockschützen beim Gedenkturnier in Allentsteig

Die Stockschützen Prinz Erich, Amon Erwin, Buxbaum Julian und Kernstock Kurt siegten beim "Karl Zauner Gedenkturnier " in Allensteig und ließen 6 Mannschaften hinter sich.

Wir gratulieren recht herzlichst dazu

Ergebnis im Detail

Hermanns 50iger Feier

Die Stockschtüzen waren beim 50iger von Hermann Unger eingeladen.

Wir gratulieren nochmals herzlichst dazu.

Fotos davon gibt es hier

"Bratlschiessen" in der Liebenau

Am Freitag,den 7.3 gab es ein Bratlschiessen gegen die Kollegen von Liebenau.Das Duell wurde "wild" geschossen, d.h. egal wo die Daube liegen geblieben ist, das wurde dann das neue Ziel.

Zahlen musste der Stocksport Langschlag den Schweinsbraten, jedoch musste die USV Liebenau die erste Getränkerunde zahlen.

mehr Fotos

VORSCHAU

18 December 2018