Klarer Sieg gegen Martinsberg

Langschlag spielte am Sonntag gegen das Schlußlicht aus Martinsberg. Vor allem in der ersten Halbzeit dominierten unsere Kicker das Spiel und gingen mit 3:0 in die Pause. Nach dem Seitenwechsel spielte Langschlag leider nicht mehr so konsequent wie in der ersten Halbzeit, der klare 4:0 Endstand war aber auch nie gefährdet.

Reserven: 3:0

>>> TABELLE

1:1 gegen Eibenstein

Trotz anfänglicher Bedenken bezüglich dem Wetter, kristalisierte sich in Eibenstein perfektes Fußball-Wetter heraus.

Langschlag, fast in Bestbesetzung - lediglich Lukas Pieringer fiel aus - begann die Hausherren von Anfang an unter Druck zu setzen und somit machte Markus Strohmyayer nach perfekter Annahme im Strafraum bereits in der vierten Minute das 0:1.

Daraufhin hatte Langschlag grundsätzlich die Partie unter Kontrolle. Leider konnte jedoch, nach sehr ungestümen Verteidigungsverhalten durch Peter Pfeiffer-Vogl Meduna eine Flanke an Ableidinger anbringen, der diese zum Ausgleich verwandelte. Langschlag war daraufhin wieder weitgehend das besser Team.

Eibenstein suchte sein Glück in langen Bällen auf Meduna, den die Langschlag-Verteidigung absolut unter Kontrolle hatte. Leider wurde ein klarer 11 Meter an Langschlag vom Schiedsrichter nicht gegeben. Auch aus der gelb/roten Karte an Freund Thomas in der 60. Minute konnte Eibenstein kein Kapital schlagen.

Da es auf beiden Seiten nach der 60. Minute noch die eine oder andere Chance gegeben hat, können beide Mannschaften mit dem Punkt zufrieden sein.

Anzeigetafel am Fußballplatz

Seit dem Beginn dieser Saison verschönert eine Anzeigetafel unseren Fußballplatz!

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren der Firmen Buxbaum, Dorn und Hirsch!

 

weitere Photos: KLICK!

U11 feiert ersten Sieg

Die U11 spielte in der ersten Runde dieser Saison in Zwettl. Wie auch im letzten Jahr spielten unsere Kleinen groß auf und besiegten die Gastgeber aus der Bezirkshauptstadt mit 9:1!

>>> Tabelle

0:5 Niederlage gegen Arbesbach

Im Derby gegen den UFC Arbesbach begann die erste Halbzeit sehr ausgeglichen, mit nur wenigen guten Chancen auf beiden Seiten. Langschlag hatte zudem mit Personalproblemen zu kämpfen, die gesamte Abwehr mußte ersetzt werden. Dies wurde in der zweiten Hälfte eiskalt von den Gästen ausgenutzt. Gleich nach Wiederanpfiff ging Arbesbach in Führung und konnte bis zur 68. Minute auf 4:0 erhöhen. Langschlag hielt gut dagegen, hatte aber mit Fortdauer des Spiels immer größere Probleme in der Defensive. Der Sieg für Arbesbach war verdient, das 5:0 spiegelt allerdings nicht das Spielgeschehen wieder.

>> Tabelle

Unsere U10 in Salzburg

Ein unvergessliches Erlebnis hatten unsere U10 Kids der Championsleague Qualifikation von Red Bull Salzburg gegen Malmö Sie durften beim 2:1 Sieg der Salzburger die Stars eskortieren. Gemeinsam mit den Eltern und Fans fuhr ein ganzer Bus nach Salzburg, organisiert vom Jugendleiter Andreas Höbarth.

Unterkategorien

WER IST ONLINE ?

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online